Liebe Freunde des Deutschen eBook Awards, liebe Sieger, liebe Nominierte, liebe Partner und Sponsoren, liebe Jury, liebes Organisationsteam,

der Kalender kann nicht flunkern : es naht mit großen Schritten das Weihnachtsfest 2016, und ein spannendes, erlebnisreiches, aufwühlendes, bewegendes, temporeiches – und deswegen so bereicherndes Jahr neigt sich dem Ende.

Für das Team des Deutschen eBook Awards hat es in fachlicher und professioneller Hinsicht in weiten Teilen im Zeichen der Verleihung des nunmehr 3. Deutschen eBook Awards am 20. Oktober 2016 auf der Fläche der Stiftung Buchkunst bei der Frankfurter Buchmesse gestanden. Und es schwingt, das darf ich leise sagen, auch eine Portion Stolz mit, dass die Veranstaltung ein so positives Echo in der Branche erzeugt hat – und dies nicht nur unter den „digital freaks“.

img_7341

 

Das bunte Portfolio hochprofessioneller Einreichungen, konzentrierte Fachdiskussionen in der heissen Juryphase, persönliche Begegnungen und ein gegenseitiges Öffnen allerorten – dies und noch viel mehr sind der Stoff, aus dem auch ein kommenden Jahr der Deutsche eBook Award wieder ein deutlich sichtbares Signal für innovative Produktentwicklung und kreative Gestaltung von Literatur im digitalen Raum aussenden wird! Selbstkritisch werden wir bei der Planung erörtern, wie wir noch besser werden können. Und wir werden – das sei schon an dieser Stelle verraten – bei der Konzeptionierung wieder spannende, inhaltliche Akzente setzen. Die enge Einbindung der jungen Zielgruppe in diesem Jahr hat nämlich nicht nur unglaublich viel Spaß gemacht, sondern wir konnten hiermit auch einen konstruktiven Dialog zwischen Verlagen und jungen Leserinnen und Lesern befördern.

Liebe Freunde des Deutschen eBook Awards, der Organisator und das ganze Team wünschen Euch und Euren Lieben von Herzen fröhliche Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2017!

Vedat Demirdöven

Geschrieben von Demirdöven

Seit über 15 Jahren in der Medienwelt verwurzelt. Die inhaltlichen Felder gehen von Archiv, Recherche, TV-Dokumentation über Content, Content, Content… verknüpft mit Technik und der Administration von Datenbanken, CMS – und PIM Systemen. HTML und XML-Spitzklammern im Köcher bewege ich mich in der sich rasend schnell verändernden Welt digitaler Kommunikation und Publikation. Projektmanagement, Prozessoptimierungen, digitale Produktentwicklung (XML, E-Books, Apps, Online). Social Media Experte und Blogger, leidenschaftlicher Fotograph. Als Brückenkopf zwischen etabliertem Verlagswesen und digitaler Online Publishing Welt brenne ich dafür, Dolmetscher von Anforderungen zu sein, die hinter zukunftsträchtigen Ideen stehen. Ich stehe für Austausch zu medienneutralen Publikationsprozessen, Entscheider mit digitaler-Nerd-Kompetenz, Co-Querdenker, grenzüberschreitend die „Secret Silicon Valley Community“, aber auch die Ärmelhochkrempler der Branche. Eine Mentalität des auf den Punkt bringen, nicht der wolkigen Ansprachen. Quer – und innovatives Denken, dabei immer an Service und Praxis orientiert. Expertisen in: ePublishing/ Projektmanagement / infrastrukturellen Verlagsprozessen / E-Book Business Development / und Produktionsumsetzung in den Bereichen Belletristik, Bildungsmedien, Film – und TV Produktion / Single Source Publishing / medienneutrale Produktion (XML) / DTD / Systemadministration / Content Management. Inner Circle Know in allen Social Media. Organisator von „Book´n Pub“, Speaker, Session Leiter, Referent, Gastdozent an Unis und/oder Akademien. Engagement für „Award Start Ups”. Organisator des Deutschen eBook Award und Mitglied der Jury von 2014-2015 [www.deutscher-eBook-Award.de] #eBookAward

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s